Studio 03 Medienfabrik

Mehr Sichtbarkeit und neue Kunden durch gezieltes LinkedIn-Marketing

E-Learning Spezialist

Salem, Baden-Württemberg

1-2

Anfragen wöchentlich über LinkedIn
0
Relevante Kontakte
nach 2 Monaten

1

Weiterer Vertriebskanal für das Unternehmen

Ausgangssituation

Das eigene Netzwerk des 15-köpfigen Unternehmens zur Kundengewinnung war ausgeschöpft. Aus diesem Grund wurde nach neuen Vertriebswegen gesucht. Ziel von Studio 03 war es, sich mehr auf das Tagesgeschäft und den Vertrieb konzentrieren zu können. Die Generierung und Qualifizierung von Anfragen für die Angebote wie E-Learning, eine Konferenz-Software etc. sollte mit uns als Online-Vertriebsinnendienst durch LinkedIn Marketing outgesourct werden.

  • Kein LinkedIn Marketing
  • Keine Zeit
  • Keine Sichtbarkeit

Maßnahmen

Vermarktungsplan für LinkedIn
nach bekanntem AIDA-Prinzip
Anschreibe-Skript
um relevante Geschäftsführer zu überzeugen
Workshop und Blaupause

Unsere Vorgehensweise

01

2 Kick-Offs:

Einen um das Businessmodel, den anderen um die Vertriebsweise zu verstehen.

02

Konzeption:

Erstellung Kunde-Avatar, Content-Plan, und Anschreibe-Skript.

03

Umsetzung:

LinkedIn Setup, um den Personenaccount zu erstellen und den Unternehmensaccount zu optimieren.

04

Bekanntheit aufbauen:

Netzwerk um relevante Entscheider im Vertriebsgebiet erweitert.

05

Angebot testen:

Aufgrund mehrerer Anwendungszwecke wurden verschiedene Skripte/ Angebote gegeneinander getestet.